Patienteninformation auf gesundheitsseiten.de  
Patienteninformation auf gesundheitsseiten.de
Rheinhessische Patienteninformation

Begriffsdefinitionen

Lexikon, Begriffsdefinitionen

 

Haben Sie auch schon öfters Bezeichnungen auf dem Praxisschild gesehen und konnten mit diesen nichts anfangen ?

Wir wollen dem ein Ende bereiten!
In unserem Arztlexikon sind alle Bezeichnungen für Ärztinnen und Ärzte beschrieben, die diese nach einer qualifizierten Weiterbildung und entsprechender Überprüfung durch die Bezirksärztekammer Rheinhessen erhalten können.

Begriffe von A - H    I - L    M - R    S - Z
J
Q
W
X
Y
Anatomie

Die Anatomie umfasst den normalen Bau und Zustand des Körpers mit seinen Geweben und Organen einschließlich systematischer und topographisch-funktioneller Aspekte sowie die Embryologie.


Inhalt und Ziel der Weiterbildung:

Vermittlung, Erwerb und Nachweis eingehender Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten in den grundlegenden wissenschaftlichen Methoden zur Untersuchung morphologisch-medizinischer Fragestellungen, der makroskopischen Anatomie, der mikroskopischen Anatomie und der Embryologie.


Vermittlung und Erwerb von Kenntnissen über Paläontolgie, Zyto- und Humangenetik sowie das Leichentransport- und Bestattungswesen.


Hierzu gehören in der Anatomie:


Eingehende Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten in

  • der systematischen und topographischen Anatomie einschließlich der Zusammenhänge zwischen Struktur und Funktion sowie der vergleichenden Anatomie

  • der Röntgenanatomie

  • der Embryologie

  • der Konservierung und Aufbewahrung von Leichen

  • den mikroskopischen Präparationsmethoden

  • der Herstellung, Montage und Pflege von anatomischen Sammlungspräparaten und deren Demonstration

  • der Infektionsgefährdung und der einschlägigen Rechts-vorschriften

  • der Histologie einschließlich der Histochemie und der Immunhistochemie mit den einschlägigen Fixations-, Schnitt- und Färbetechniken

  • der Mikroskopie mit den verschiedenen Techniken

  • der Gewebezüchtung und experimentellen Zytologie

  • der Makro- und Mikrophotographie

  • der Morphometrie

  • der Technik der Elektronenmikroskopie

  • den Methoden der Biomathematik und Statistik


Vermittlung und Erwerb von Kenntnissen über

  • Paläontologie und Anthropologie

  • Humangenetik

  • Autoradiographie

Wo finde ich in

 
 
Copyright © 2018 Bezirksärztekammer Rheinhessen.
Verantwortlich: gesundheitsseiten.de